Wir informieren...

... Senioren, Frührentner, Angehörige, ehrenamtliche und professionelle Mitarbeiter in der Altenarbeit und Altenpflege und alle, die sich für Altersvorsorge und für Themen des Alter(n)s interessieren.

... über alle Einrichtungen, Angebote und aktuelle Themenbereiche des Alters und des Alterns in Aachen, insbesondere in den Stadtbezirken Forst und Driescher Hof:

 

  • Wohnen: Wohnungsanpassung, Wohnungstausch, Altenwohnungen, Betreutes Wohnen, Reparaturdienst, Hilfen im Haushalt. 
  • Kontakte: Begegnungsstätten, Besuchsdienste, Telefonketten, Wissensbörse, Wahlgroßeltern. 
  • Ambulante Altenarbeit: Hausnotruf, Fahrdienste, Fahrbarer Mittagstisch, Mobile Soziale Dienste, Sozialstationen, Hospizarbeit. 
  • (Teil-)Stationäre Einrichtungen: Stationärer Mittagstisch, Tagespflegehäuser, Kurzzeitpflege, Altenheime, Gerontopsychiatrische und palliativpflegerische Versorgung. 
  • Organisationen in der Altenarbeit: Seniorenbeirat, Stadtteilkonferenzen, Wohlfahrtsverbände, Arbeitsgemeinschaften zur Altenpflege. 
  • Möglichkeiten zur Ermittlung und Durchsetzung Ihrer Leistungsansprüche bei Leistungsträgern (Sozial- und Wohnungsamt, Versorgungsamt, Kranken- und Pflegekassen etc.).

... in der Beratungsstelle oder bei Ihnen zu Hause.

 

 

 

 

 

Leiterin:
Helma Bitter

Adresse:
Am Kupferofen 19
52066 Aachen

Kontakt:
Tel.: 0241 / 57 59 72
Fax: 0241 / 57 59 86

info@forster-seniorenberatung.de

Öffnungszeiten:
Montag   9:00 bis 14:00 Uhr
Dienstag 9:00 bis 12:00 Uhr
Mittwoch 9:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag 9:00 bis 17:00 Uhr
Freitag 9:00 bis 12:00 Uhr

Sprechstundenzeiten:
Dienstag 10:00 bis 12:00 Uhr
Mittwoch 10:00 bis 12:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Wir freuen uns, wenn Sie die Arbeit der „Forster Seniorenberatung“ mit einer Geldspende unterstützen. Ihre Spende ist steuerlich abzugsfähig, gerne stellen wir Ihnen eine Spendenbescheinigung aus.

Bankverbindung:

Altenarbeit in Forst e.V.
Sparkasse Aachen
IBAN DE25390500000024031981
BIC AACSDE33XXX